Projekt Beschreibung

DAFA-35
Flüssigkeitsanlasser

Das neue Flüssigstarter-Design für die Bergbauindustrie – Es erhielt bereits das CSA-Label und wird am ArcelorMittal Standort in Kanada eingesetzt. Dieser hat ein einzigartiges Design als Dual LRS, ist aber in einem Tank eingebaut. Dual-Applikations-Fräsantriebe arbeiten über ein Untersetzungsgetriebe und können aufgrund der mechanischen Kopplung des Mahlwerks nicht elektrisch gekoppelt werden. Mit einem MKS-Doppelflüssigkeitswiderstands-Starterdesign verfügt jeder parallel arbeitende Motor über ein eigenes Elektrodensystem, das große Überlastungen im Antrieb oder im Mühlengetriebe verhindert. Die höchste Präzision der Widerstandswerte wird erreicht, indem beide Elektrodensysteme synchronisiert bleiben und eine konstante Elektrolyttemperatur und -konzentration aufrechterhalten werden. Da sich die Installation beider Elektrodensysteme in einem Tank befindet, werden diese nur von einem Antrieb angetrieben und vom gleichen Endschalter gesteuert. Alle oben genannten Merkmale garantieren, dass beide Mühlenantriebe mit exakt identischem Widerstand gestartet und kurzgeschlossen werden.

PRINZIP

Unsere Full-Service-Lösung für Ihr Antriebssystem

Wir liefern die Komponenten für Ihr Antriebssystem – Flüssigkeitsanlasser, Schaltanlagen und Schlupfwiderstände, die wir genau an Ihre Bedürfnisse anpassen.

1. Alles aus einer Hand

Von der Angebotserstellung über die Projektplanung bis hin zur Auslieferung werden unsere Kunden durch einen Ansprechpartner unterstützt, der die Koordinierung und Abwicklung für das gesamte Projekt übernimmt.

2. Individuell + spezifisch

Mit unserem Know-how und unserer Erfahrung stellen wir uns allen Herausforderungen, wie speziell sie auch sein mögen, und finden dabei immer die ideale Lösung für Ihr Unternehmen.

3. Eigene Produktion

Unsere Flüssigkeitsanlasser und Mittelspannungsschaltanlagen werden durch unsere qualifizierten MKS-Mitarbeiter im eigenen Haus in Deutschland konzipiert, gebaut und getestet.

4. Beste Komponenten

Alle Materialien und Ausrüstungen entsprechen den IEC- und VDE-Standards. Weitere Standards können auf Projektebene umgesetzt werden.

ZEMENT UND MINERALIEN

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten