Projekt Beschreibung

ODA 1–8
Festwiderstandsanlasser

Die ODA-Baureihe ist die neue, weiterentwickelte Generation ölgekühlter Festwiderstandsanlasser für Anwendungen im unteren Leistungsbereich. Im Gegensatz zu herkömmlichen ölgekühlten Anlassern haben sie eine frei einstellbare Anfahrzeit unabhängig von der Netzfrequenz oder der Motordrehzahl des Servomotors sowie technologische Schnittstellen. Die ODA-Baureihe der ölgekühlten Festwiderstandsanlasser für Schleifringläufermotoren ist mit vorgegebenen Widerstandswerten ausgestattet, die aus Gussstahlelementen bestehen. Sie eignen sich bestens für Pumpen- und Ventilatorantriebssysteme und werden in abgelegenen Regionen oder unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen eingesetzt. Sie werden in abgelegenen Regionen oder unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen eingesetzt.

PRINZIP

Unsere Full-Service-Lösung für Ihr Antriebssystem

Wir liefern die Komponenten für Ihr Antriebssystem – Flüssigkeitsanlasser, Schaltanlagen und Schlupfwiderstände, die wir genau an Ihre Bedürfnisse anpassen.

1. Alles aus einer Hand

Von der Angebotserstellung über die Projektplanung bis hin zur Auslieferung werden unsere Kunden durch einen Ansprechpartner unterstützt, der die Koordinierung und Abwicklung für das gesamte Projekt übernimmt.

2. Individuell + spezifisch

Mit unserem Know-how und unserer Erfahrung stellen wir uns allen Herausforderungen, wie speziell sie auch sein mögen, und finden dabei immer die ideale Lösung für Ihr Unternehmen.

3. Eigene Produktion

Unsere Flüssigkeitsanlasser und Mittelspannungsschaltanlagen werden durch unsere qualifizierten MKS-Mitarbeiter im eigenen Haus in Deutschland konzipiert, gebaut und getestet.

4. Beste Komponenten

Alle Materialien und Ausrüstungen entsprechen den IEC- und VDE-Standards. Weitere Standards können auf Projektebene umgesetzt werden.

ZEMENT UND MINERALIEN

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten